Wissen zur DSGVO – Rechtsbelehrung Folge 56 (Jura-Podcast): Einschränkungen für Fotografen?

Teil 2 der DSGVO-Podcast-Woche: Rechtsanwalt Lars Rieck hat diesmal als Experte an dem Podcast Rechtsbelehrung teilgenommen. Als überwiegend mit Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht befasster Fachanwalt diskutiert er mit den beiden Gastgebern Marcus Richter und Thomas Schwenke die Auswirkungen der Anwendung der DSGVO ab dem 25. Mai 2018 auf Personen-Fotografie. Dabei diskutieren die Experten fast 90 Minuten lang Weiterlesen…

Wissen zur DSGVO 2 – Fragen & Antworten

Heute gibt es endlich Antworten auf einige drängenden Fragen von Fotografinnen & Fotografen zur DSGVO (siehe unten). Mein Artikel zu den möglichen Auswirkungen der Anwendbarkeit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ab dem 25. Mai 2018 auf weite Bereiche der Fotografie hat für etwas Wirbel gesorgt. Zwar gilt die DSGVO bereits seit fast 2 Jahren. Auch gab es Weiterlesen…

Mehrwertsteuer und ihre Risiken für Fotografen

Am 1. Januar 2007 wurde für viele Produkte und Dienstleistungen die Mehrwertsteuer bzw. Umsatzsteuer von bis dahin 16 % auf 19 % erhöht. Dass es eine ganze Reihe von Ausnahmen gibt, bei denen nur 7 % Mehrwertsteuer zu berechnen sind, wie z. B. bei den meisten Lebensmitteln, mag auch noch bekannt sein. Allerdings setzen sich Weiterlesen…