Abmahnung: Wickie und die starken Männer, Constantin Film Verleih GmbH durch Waldorf Rechtsanwälte

Im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH mahnt die Münchner Kanzlei Waldorf Rechtsanwälte angebliche Verletzungen von Nutzungs- und Verwertungsrechten an dem Filmwerk „Wickie und die starken Männer“ durch Benutzzung von sogenannten Tauschbörsen im Internet ab. Dem Empfänger der Abmahnung wird das Angebot gemacht, gegen Zahlung von Rechtsanwaltskosten in Höhe von 506 € sowie pauschalem Schadenersatz in Höhe von 450 €, also insgesamt 956 €, sowie Unterzeichnung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung auf die Geltendmachung von Ansprüchen gegen den Abgemahnten zu verzichten.

Dem Abmahnschreiben liegt u. a. ein Beschluss des Landgerichts Köln in einem einstweiligen Verfügungsverfahren bei, in dem das Landgericht einen Streitwert von 100.000 € angenommen hat. Große Teile des Beschlusses sind geschwärzt, so z. B. auch, um welchen Film es sich in dem Verfahren überhaupt gehandelt hat. Weiter liegt dem Schreiben der Entwurf einer Unterlassungserklärung bei.

Wir können Abgemahnten nicht dazu raten, diesen Entwurf einer Unterlassungserklärung ungeprüft zu übernehmen und zu unterzeichnen. Insbesondere ist die Formulierung des Unterlassungstenors, also dessen, was Sie versprechen, zukünftig zu unterlassen, unangemessen weit.

Selbst wenn es möglich ist, dass Sie als Empfänger einer Abmahnung die Ihnen vorgeworfenen Handlung tatsächlich begangen haben, sind die üblicherweise angebotenen Unterlassungserklärungen häufig so weit gefasst, dass unabsehbar ist, ob und wann Sie dagegen verstoßen. Durch die unbedachte Unterzeichnung einer solchen Unterlassungserklärung können Sie sich ohne Weiteres auf lange Sicht ruinieren, da eine solche Unterlassungserklärung im Allgemeinen 30 Jahre Gültigkeit besitzt.

Wir prüfen für Sie die Rechtmäßigkeit jeder Abmahnung und formulieren Ihnen notfalls auch eine angemessene, modifizierte Unterlassungserklärung, mit der Sie sich nicht mehr als nötig verpflichten.

Wenn wir für Sie tätig werden sollen, benötigen wir die vollständige Abmahnung inkl. alle Anlagen, gerne auch per Fax oder pdf, sowie eine von Ihnen unterzeichnete Vollmacht und Ihre vollständigen Kontaktdaten. Gerne informieren wir Sie vorab über die Kosten unserer Dienstleistung für Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.