Abmahnung (Porno): Little Pig Tails, DigiProtect GmbH durch U+C Rechtsanwälte

Auch für die Firma DigiProtect GmbH sind U+C Rechtsanwälte weiter tätig. Diesmal wird von Rechtsanwalt Urmann die Verbreitung des Films „Little Pig Tails“ in Internet-Tauschbörsen abgemahnt. Für diesen Porno sollen zugunsten der DigiProtect GmbH die ausschließlichen Nutzungsrechte in Internet-Tauschbörsen bestehen, welche durch die Verbreitung im Internet durch den Abgemahnten angeblich verletzt worden seien. Weiter wird dazu aufgefordert, die der Abmahnung beigefügte Unterlassungserklärung, in der auch die Anerkennung eines Schadensersatzanspruchs der DigiProtect dem Grunde nach fixiert ist, abzugeben und die vergleichsweise Zahlung eines Einmalbetrags von 650,- € zu veranlassen.

Keine Panik!

Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen. Sie müssen die der Abmahnung beigefügte Unterlassungserklärung nicht unterschreiben. Oft ist es möglich, für Sie günstigere Formulierungen zu finden. Notieren Sie sich die Ihnen gesetzten Fristen und suchen Sie sich fachkundigen Rat. Lassen Sie die Behauptungen und Forderungen der Gegenseite prüfen und unterschreiben Sie nicht vorschnell Unterlassungs- und Verpflichtungserklärungen.

Wir beraten Sie – preiswert, kurzfristig und bundesweit!

Wenn wir für Sie tätig werden sollen, benötigen wir die vollständige Abmahnung inkl. alle Anlagen, gerne auch per Fax (040/41167626) oder Email / pdf ( info (at) ipcl-rieck.de ), sowie eine von Ihnen unterzeichnete Vollmacht und Ihre vollständigen Kontaktdaten. Selbstverständlich informieren wir Sie vorab gerne über die Kosten unserer Dienstleistung für Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.