Abmahnung: Michael Mind Project, Feel your Body, Bülles & Kindervater durch Dr. Bernd Fleischer, FAREDS

Die Rechtsanwaltsgesellschaft mbh FAREDS, deren Geschäftsführer der Hamburger Rechtsanwalt Dr. Bernd Fleischer ist, spricht im Auftrag von Frank Bülles, dem Songwriter des Michael Mind Projects, und Jens Kindervater, dem als Michael Mind bekannten DJ und Produzenten, Abmahnungen aus. Den Adressaten uns vorliegender Abmahnungen wird vorgeworfen, sie hätten den Titel „Feel Your Body“ in einer Tauschbörse im Internet verfügbar gemacht und damit unberechtigt verwertet. Es wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung verlangt. Zur Abgeltung von Schadensersatz und Kosten wird die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags von 450,- Euro vorgeschlagen.

Abmahnung – Was tun?

Ob tatsächlich eine Urheberrechtsverletzung vorliegt, kann nur im Einzelfall festgestellt werden! Sollten Sie eine Abmahnung erhalten haben, legen Sie sie einem spezialisierten Rechtsanwalt vor. Ignorieren Sie die Abmahnung nicht, Sie riskieren sonst eine einstweilige Verfügung und damit weitere Kosten, die von Ihnen verlangt werden. Achten Sie auf die in dem Schreiben angegebene Fristen und lassen Sie sich beraten.
Wir prüfen die Rechtmäßigkeit jeder Abmahnung und formulieren gegebenenfalls auch eine angemessene, modifizierte Unterlassungserklärung für Sie, mit der Sie sich nicht mehr als nötig verpflichten.

Handeln – mit kühlem Kopf & gut beraten!

Wenn wir für Sie tätig werden sollen, benötigen wir die vollständige Abmahnung inkl. alle Anlagen, gerne auch per Fax (040/41167626) oder Email / pdf ( info (at) ipcl-rieck.de ), sowie eine von Ihnen unterzeichnete Vollmacht und Ihre vollständigen Kontaktdaten. Selbstverständlich informieren wir Sie vorab gerne über die Kosten unserer Dienstleistung für Sie.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.