Abmahnung: Hamburger Privatamateure Vol.3, Triple X Entertainment, durch Rechtsanwalt Philipp Marquort

Neues von den Privatamateuren: Wir berichteten bereits über Abmahnungen betreffend den Porno „Hamburger Privatamateure Vol.3“, der angeblich über eine Datei mit dem Namen „Amateur-Teens aus Hamburg 3.rar“ in Filesharingnetzwerken verbreitet worden sein soll. Inhaberin der ausschließlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte ist nach eigenen Angaben eine Firma Triple X Entertainment Ltd. Aus diesem Grunde spricht der Kieler Rechtsanwalt Philipp Marquort im Namen der Triple X Entertainment Ltd. Abmahnungen aus. Nun erreichte uns eine weiter Abmahnung im Namen der Triple X Entertainment Ltd.. Darin werden Rechte an eben jenem Laufbild „Hamburger Privatamateure Vol.3“ geltend gemacht – diesmal jedoch angeblich verpackt in der rar-Datei „Versaute Jugend.rar“.

Der Abmahnung ist wie üblich eine vorgefertigte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung beigefügt. Darin soll sich der Abgemahnte neben der Unterlassung der Verbreitung u.a. dazu verpflichten, einen Vergleichsbetrag von 750,- Euro zur pauschalen Abgeltung der Angelegenheit zu zahlen.

Abmahnung – Was nun?

Sie haben eine Abmahnung erhalten? Verfallen Sie nicht in Panik! Notieren Sie sich unbedingt Ihnen in der Abmahnung gesetzte Fristen und suchen Sie rechtlichen Rat. Die Abmahnung einfach in den Müll zu werfen ist keine zu empfehlende Lösung, denn Sie müssen damit rechnen, dass die Gegenseite versuchen wird, ihre Ansprüche gerichtlich gegen Sie durchzusetzen, was weitere Kosten verursacht. Ein fachkundiger Anwalt kann die Rechtmäßigkeit Ihrer Abmahnung prüfen und Ihnen bei potentiell notwendigen weiteren Schritten helfen. Oft kann hinsichtlich der geltend gemachten Kosten und des Umfangs von Unterlassungserklärungen ein günstigeres Ergebnis als das geforderte für Sie erzielt werden.

Wir prüfen die Rechtmäßigkeit der Abmahnung für Sie! Preiswert, schnell, bundesweit!

Da es nicht anzuraten ist, die von der Gegenseite formulierten und deshalb zu deren Gunsten stets sehr weit gefassten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung zu unterschreiben, können wir im Fall der Fälle auch eine modifizierte und für den Einzelfall angemessene Unterlassungserklärung für Sie formulieren.

Wenn wir für Sie tätig werden sollen, benötigen wir die vollständige Abmahnung inkl. alle Anlagen, gerne auch per Fax oder pdf, sowie eine von Ihnen unterzeichnete Vollmacht (finden Sie im Bereich „Service“) und Ihre vollständigen Kontaktdaten. Gerne informieren wir Sie vorab über die Kosten unserer Dienstleistung für Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.