Abmahnung Film: Zeiten ändern dich, Bushido, für Constantin Film Verleih GmbH durch Waldorf Frommer

Erstaunlicherweise macht der Kinofilm „Zeiten ändern dich“ des Gangster-Rappers „Bushido“ aus Berlin nach wie vor auf dem Abmahn-Markt von sich reden. So lässt die Constantin Film Verleih GmbH die Kanzlei Waldorf Frommer auch jetzt noch die öffentliche Zugänglichmachung von „Zeiten ändern dich“ in Filesharing-Tauschbörsen im Internet abmahnen. Die Empfänger der Abmahnung sollen gegenüber Constantin Film Verleih GmbH eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgeben. Weiter werden die Zahlung von 506,- € Rechtsanwaltskosten und 450,- € Schadenersatz, also insgesamt 956,- € von Waldorf Frommer gefordert.

956 € für 18 Monate alten Film?

Dies und die erwähnten Summen erstaunt, da die Premiere von „Zeiten ändern dich“ vor rund 18 Monaten war und auch die Verwertungsphase in Videotheken u. ä. seit langem abgeschlossen sein dürfte. Viele Gerichte sehen diese Verwertungsphase bei 6 Monaten. Hier wäre also das 3fache erreicht. Darüber hinaus war „Zeiten ändern dich“ als Film freundlich ausgedrückt eher mäßig erfolgreich. Auf der bekannten Internet-Filmdatenbank-Website IMDb erhielt „Zeiten ändern dich ernüchternde 2,3 von 10 möglichen Qualitätspunkten von den Nutzern der Seite. „Zeiten ändern dich“ ist damit Nr. 71 der 100 am schlechtesten bewerteten Filme der Welt auf imdb.de.

Wer mahnt noch alles ab?

Darüber hinaus gab es in der Vergangenheit schon zahlreiche Abmahnungen wegen der öffentlichen Zugänglichmachung von „Zeiten ändern dich“ im Auftrag von „Bushido“ bzw. Herrn Anis Mohamed Youssef Ferchichi selbst. Dieser meinte, durch die öffentliche Zugänglichmachung des Films in seinen Rechten an der Filmmusik (!) verletzt worden. Zur Klarstellung: Die Empfänger dieser Abmahnungen sollten nicht das Musikalbum mit der Filmmusik, sondern den Film selbst öffentlich zugänglich gemacht haben! Wie man die Musik des Filmwerks „Zeiten ändern dich“ vom Filmwerk trennen und zum Gegenstand eigener Rechte machen will, wurde von den Anwälten des Herrn Ferchichi uns gegenüber leider nie ausgeführt. – Dürfen sich bereits Abgemahnte nun also darauf gefasst machen, nach Herrn Ferchichi nunmehr auch von Constantin Film Verleih GmbH abgemahnt zu werden? Kommen danach noch Abmahnungen vom Kameramann, Nebendarstellern, Regisseur u. a.? Wir sind gespannt. Vor allem auf die jeweilige rechtliche Begründung der Ansprüche, falls diese tatsächlich einmal ausgeführt werden sollten.

Erste Hilfe bei Abmahnungen

  • Ignorieren Sie die Abmahnung nicht.
  • Notieren Sie sich, wann und wie die Abmahnung bei Ihnen eingegangen ist und die darin gesetzten Fristen.
  • Überprüfen Sie, wer Sie abmahnt. Im Urheber- und Markenrecht ist nur der Rechteinhaber berechtigt, Abmahnungen auszusprechen bzw. aussprechen zu lassen.
  • Überprüfen Sie den Inhalt der Abmahnung. Was wird Ihnen vorgeworfen? Ist der beschriebene Sachverhalt zutreffend? Wie wurde der Sachverhalt in der Abmahnung rechtlich beurteilt? Was wird von Ihnen verlangt?
  • Holen Sie sich fachkundigen Rat, am besten von einem Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht oder für gewerblichen Rechtsschutz.

Lassen Sie sich beraten!

Selbst wenn der in der Abmahnung beschriebene Sachverhalt zutrifft, ist es nicht ratsam, die meist schon beigefügte, vorformulierte Unterlassungserklärung zu unterzeichnen. Ob die Abmahnung tatsächlich rechtmäßig ist, kann Ihnen am besten ein spezialisierter Anwalt beantworten. Dieser kann Ihnen bei allen weiteren Schritten behilflich sein.

Wir sind für Sie da! Schnell, preiswert, bundesweit.

Wenn wir für Sie tätig werden sollen, benötigen wir die vollständige Abmahnung inkl. alle Anlagen, gerne auch per Fax (040/41167626) oder Email / pdf ( info (at) ipcl-rieck.de ), sowie eine von Ihnen unterzeichnete Vollmacht und Ihre vollständigen Kontaktdaten. Gerne informieren wir Sie vorab über die Kosten unserer Dienstleistung für Sie und teilen Ihnen mit, ob wir Sie vertreten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.